Willkommen bei der SP Rafz! PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 11. Mai 2010 um 04:54 Uhr

vorstandDie SP Rafz ist diejenige der vier Ortsparteien mit dem zweithöchsten Wähleranteil.

Unsere Sektion besteht aus 35 Mitgliedern und stellt VertreterInnen in allen Behörden - unter anderem den Gemeindepräsidenten.

Rafz liegt im äussersten Norden des Zürcher Unterlandes und zählt bald 4'300 Einwohner. Die Bevölkerungszahl ist in den letzten Jahren stark angestiegen. Dies stellt das Dorf vor neue Aufgaben im Infrastrukturbereich - damit sind auch die politischen Parteien gefordert!

 
Gemeindewahlen 2018 PDF Drucken E-Mail
Aktuell
Dienstag, den 25. Juli 2017 um 13:05 Uhr

Die SP Rafz hat einen wichtigen Vorentscheid für die Neuwahl des Gemeindepräsidenten getroffen. Da sich der amtierende Gemeindepräsident Jürg Sigrist (SP) anlässlich der Gemeindewahlen vom 15. April 2018 nach langjähriger Behördentätigkeit nicht mehr zur Verfügung stellt, hat die SP Rafz entschieden, dafür den wieder kandidierenden Gemeinderat Kurt Altenburger für das Gemeindepräsidium zu nominieren.

Weiterlesen...
 
Abstimmungsparolen vom 24. September 2017 PDF Drucken E-Mail
Aktuell
Dienstag, den 25. Juli 2017 um 12:58 Uhr

Eidgenössische Vorlagen

  • JA zur Altersvorsorge 2020
  • JA zur Zusatzfinanzierung der AHV durch eine Erhöhung der Mehrwertsteuer
    Mit der Altersvorsorge 2020 werden die Renten gesichert und die AHV wird gestärkt. Stimmen Sie am 24. September zweimal JA!
    Am 24. September 2017 geht es um eine grundsätzliche Weichenstellung. Die AHV ist die erste Säule der Altersvorsorge. Nicht nur nach unserer Verfassung, sondern auch in der Realität. Am 24. September muss sie gestärkt statt geschwächt werden. Das Reformpaket „Altersvorsorge 2020“ nimmt die Sorgen der Arbeitnehmenden ernst und stellt eine ausgewogene Kompromisslösung dar, das die Probleme der Altersvorsorge bis 2030 löst und auch einen sozialen Fortschritt bringt. Es ist ein Kompromiss, der mit der Erhöhung des Frauenrentenalters auf 65 auch einen Rückschritt bringt. Unter dem Strich ist die Altersvorsorge 2020 aber positiv zu werten. Die Erhöhung der Mehrwertsteuer von 8,0 auf 8,3 Prozent erfolgt 2021 und ist vertretbar. Sie dient der längerfristigen Sicherung der AHV-Finanzen.
  • JA zum Gegenentwurf zur Volksinitiative «Für Ernährungssicherheit»

Kantonale Vorlagen

  • NEIN zum Gegenvorschlag zur Anti-Stauinitiative
  • JA zur Begrenzung des Pendlerabzugs
  • NEIN zur Aufhebung Sozialhilfeleistungen für vorläufig Aufgenommene
  • NEIN zum Gesetz über die Heimfinanzierung

Vorlage Bezirk Bülach

  • JA zum Ausbau der Heilpädagogischen Schule Bezirk Bülach (Winkel)
 
Mitmachen bei der SP PDF Drucken E-Mail
Aktuell
Dienstag, den 06. Juni 2017 um 19:46 Uhr

Die SP Rafz lädt Sie ein, das Geschehen in der Gemeinde Rafz mitzugestalten. Daher möchten wir Sie gerne zum Mitmachen in der SP anspornen.

Weiterlesen...
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 21